NaturVit 
Mit mehr Schwung durchs Leben!

Gästebuch

  • Seit rund einem Jahr sind wir Ihr Kunde geworden und von Ihrer Darmreinigung durch und durch begeistert. 
  • Ich bestelle wieder mit Begeisterung Ihre wunderbare Darmreinigung. 
  • Ich habe am Wochenende Ihre Darmreinigung gemacht, mit phantastischer Wirkung. Ich konnte danach so frei Atmen wie lange nicht mehr. Die Wirkung war auch stärker als nach einem "normalen" Einlauf und fast so gut wie nach mehrtägigem Fasten. 
  • Ich bin Gesundheitsmasseurin und wende Ihr Malasudhi Curna Pulver schon längere Zeit an. Ich bin dankbar, dass ich diese sanfte Darmreinigung gefunden habe. Fur mich habe ich damit das gefunden, was für mich stimmt. Ich habe dieses Pulver und das Buch schon oftmals weiter empfohlen. 
  • Ich werde die Darmreinigung ab nächster Woche in einer grösseren Zeitung inserieren, weil ich der Ansicht bin, dass alle Leute froh sein müssten, wenn Sie für den Darm Hilfe erhalten. 
  • ich habe mir nun endlich die Zeit genommen und die Darmreinigung mit Malasudhi-Curna durchgeführt. Ich muss sagen ich war total erstaunt, wie schnell das geht. Also eine Toilette muß unbedingt in der Nähe sein. Die "Brühe" schmeckt echt gut, nur nach ca. 3 Litern hatte ich leichte Schwierigkeiten sie zu trinken. Ich glaube jedoch, da war die Reinigung schon beendet. Ich kann diese Art der Reinigung nur weiterempfehlen, da sie sehr einfach ist und man sich danach wirklich gut fühlt! 
  • Ich habe nun schon einige Male Ihre Darmreinigung durchgeführt und bin jedesmal sehr überzeugt von der positiven Wirkung. Ich verwende sie entweder als Vorbereitung auf eine Fastenwoche oder dann auch mal zwischendurch, wenn ich mal wieder das Bedürfnis habe meinem Körper etwas Gutes zu tun. 
  • Die Kur finde ich sehr gut. Die Familie macht jetzt auch mit. 
  • Es war wunderbar, danach dieses körperliche gefühl von loslassen können und neu durchstarten wollen kennen zu lernen. nicht nur die körperliche reinigung, sondern auch die neuen, frischen gedanken und ideen sind es, die mich dazu veranlassen, immer wieder diese Kur zu machen. 
  • Ich führte sie an drei Wochenenden im Oktober durch. Ich hielt mich genau an die Anweisungen, und der Stuhlabgang erfolgte so wie es beschrieben ist. Bei der ersten Reinigung benötigte ich die gesamte Flüssigkeit, bis sie klar ausgeschieden wurde. Beim zweiten und dritten mal benötigte ich etwas weniger als 4 Liter.
  • Diese „Suppe“ ist recht angenehm im Geschmack und lässt sich sehr gut trinken und ich bin begeistert von der Wirkung - jetzt fühle ich mich wie neugeboren!
  • Die Haut ist reiner geworden, die Verdauung bzw. die tägliche Stuhlausscheidung scheint etwas angenehmer zu sein. Ich denke, dass ich eine Darmreinigung jeweils 4 x pro Jahr durchführen werde.
  • Eine Darmreinigung jeweils zu Frühlings- Herbstbeginn bzw. beim Wechsel Sommer-/Winterzeit hat dann zudem auch noch einen meditativen Aspekt.